Erfolgreich durch Personalentwicklung

Höher, schneller, weiter …

Wann hatten Sie Ihr letztes qualifiziertes Entwicklungsgespräch mit Ihren Mitarbeiter:innen? Und wann gab’s die letzten Schulungen, Coachings oder Workshops? Ist es doch schon so lange her? … Zeit also, sich um die das Thema Fort- und Weiterbildung zu kümmern! Denn Personalentwicklung hat viele Vorteile – nicht nur für die Mitarbeitenden, sondern für Ihr gesamtes Unternehmen. Versprochen!

Die Vorteile von Personalentwicklung für Ihr Unternehmen liegen auf der Hand:

  • Die Kenntnisse und Fähigkeiten Ihrer Mitarbeitenden verbessern sich, sie arbeiten zufriedener, motivierter und effizienter – und das macht auch Sie als Unternehmen produktiver und erfolgreicher.
  • Zufriedene Mitarbeiter:innen bleiben langfristiger im Unternehmen, so dass sich Kosten für Recruiting-Maßnahmen verringern.
  • Sie etablieren sich als attraktiver Arbeitgeber, stärken so Ihre Chancen auf dem hart umkämpften Arbeitnehmer:innenmarkt und bleiben wettbewerbsfähiger.
  • Sie sichern sich langfristig gute Fach- und Führungskräfte, damit Ihren Mitarbeiterbestand insgesamt und nicht zuletzt ein positives Image.
  • Ihre Belegschaft bleibt hoch flexibel und anpassungsfähig – und auch Sie bleiben technologisch, gesellschaftlich und marktwirtschaftlich gesehen ebenfalls up to date.

In der Praxis haben sich fünf Personalentwicklungskonzepte bewährt:

1. On the Job: Weiterentwicklung am Arbeitsplatz

Dazu zählen etwa Mentoring und Coaching neuer oder auch langjähriger Mitarbeiter:innen, der Onboarding-Prozess an sich, Job Enrichment (also die qualitative Erweiterung des Tätigkeitsfeldes), Job Enlargement ( also die quantitative Erweiterung der Aufgaben) oder auch Job Rotation (Wechsel von Arbeitsplatz und Aufgaben innerhalb des Teams oder der Abteilung).

2. Into the Job: Ebnen Sie jungen Talenten den Weg …

Finden Sie junge Talente, die vielversprechende Qualifikationen mitbringen und qualifizieren Sie sie weiter. Die Zielgruppe umfasst hier insbesondere Studierende, Absolvent:innen und Auszubildende.

3. Along the Job: Berufsbegleitende Qualifizierung

Niemand mag es, auf der Stelle zu treten. Deshalb sollten Sie regelmäßig Ihre Mitarbeiter:innen nach ihren individuellen Karrierewünschen und -zielen befragen und entsprechende Weiterbildungsmaßnahmen anbieten. Dazu eignen sich Coachings sowie Angebote des Job Enrichments, Job Enlargements oder der Job Rotation, aber auch Programme für Nachwuchsführungskräfte.

Newsletteranmeldung

Neuigkeiten und Tipps
rund um HR-Themen

Whitepaper: Erfolgreich durch Personalentwicklung

Auf die Strategie kommt es an!

Nutzen Sie also Ihre Chance, in Zeiten von Krisen und disruptivem Wandel anpassungsfähig und flexibel zu bleiben! Gestalten Sie diesen Wandel aktiv mit – damit auch Sie und nicht nur die anderen„ höher, schneller, weiter“ kommen.

Jetzt kostenlos downloaden

4. Near the Job: Schulungen während der Arbeitszeit

Die Tatsache, dass diese Personalentwicklungsmaßnahmen während der üblichen Arbeitszeit – aber in der Regel nicht am Arbeitsort – stattfinden, fördern die Identifikation mit Ihrem Unternehmen. Inhaltlich haben sie in der Regel einen starken direkten Bezug zum Unternehmen, und die Teilnehmer können eigene Ideen und Verbesserungsvorschläge aktiv einbringen.

5. Off the Job: Schulungen außerhalb der Arbeitszeit

Diese Weiterbildungsmaßnahmen sind in der Regel die zeitaufwendigsten und auch kostenintensivsten. Dafür sind sie häufig auch die fruchtbarsten. Typische Angebote „Off the Job“ sind Workshops, Seminare oder externe Coachings, die allesamt nach der regulären Arbeitszeit, am Abend oder am Wochenende stattfinden. 

Personalentwicklung planen ist das eine, Mitarbeitende, die diese wirklich wahrnehmen das andere: Personalentwicklungsmaßnahmen leben von der Aktivität beider Seiten. Und nur, wenn Sie mit Ihrer Belegschaft reden, sodass Sie auch wirklich passende Maßnahmen aussuchen und Ihre Mitarbeiter:innen bereit sind, auch selbst etwas für ihren und den Fortschritt des Unternehmens zu leisten, werden die vorgestellten Maßnahmen auch erfolgreich sein. 

Sie möchten es genauer wissen? Weitere nützliche Tipps für Ihr Talent Management finden Sie in unserem Leitfaden „Erfolgreich durch Personalentwicklung – Höher, schneller, weiter …“, das Ihnen hier zum kostenlosen Download bereitsteht. 
 

Mehr Artikel

Haben Sie Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter.


Sebastian Vornweg
Vertriebsleiter

Telefon: 0441 3907-114
E-Mail: sebastian.vornwegvrg.de

Haben Sie Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter.